Heute ist Frühlingsanfang !!

 

 

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang 2017 zeigt der Winter-Schneeball (Viburnum x bodnantense `Dawn`) noch seine schönen rosa Rispen. Jetzt zum Ende seiner Blütezeit (November – März) sind die rosa Rispen ins weißliche übergegangen.

Durch seine über die graue Jahreszeit langanhaltende Blüte kann der Winter-Schneeball punktuell schöne Akzente setzen.  Ob als Solitärgehölz oder als Gruppe im Hintergrund, Sie werden ganz bestimmt Ihre Freude an ihm haben.

Für mich eines der Gehölze, welche weder im Garten noch in einer Parkanlage fehlen sollte.

Tipp: Durch das Zerreiben der Blätter zwischen den Fingerspitzen, entsteht ein unangenehmer Geruch. Dieser ist charakteristisch für den Winter-Schneeball. Eine Verwechslung mit dem Duft-Schneeball (Viburnum farreri) kann hiermit vermieden werden.

Matthias Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.